Bitte wechseln Sie in den Portrait-Modus.

#17

Erste Antwort #17

von Christian Eckhardt, Berater

»Wie lange dauert typischerweise ein Verkaufsprozess?«

Der Verkaufsprozess beginnt mit der Unternehmensanalyse sowie der Konzeptionierung und Strukturierung des Prozesses und endet schließlich mit der Vertragsunterschrift beim Notar. Dazwischen müssen verschiedene Phasen durchlaufen werden, die unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen.

Die durschnittliche Gesamtdauer eines Unternehmensverkaufes liegt dabei zwischen 6 und 9 Monaten. Je nach Interesse des potentiellen Käufers kann es in Einzelfällen sogar schneller zum Signing kommen. In der Regel führt die professionelle Steuerung durch einen M&A-Berater dazu, dass der Prozess schneller von Statten geht und sich die Transaktionssicherheit somit erhöht.

Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema?
Gerne stehe ich Ihnen für Ihre individuelle erste Antwort zur Verfügung.
Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich:

c.eckhardt@walterfries.de Telefon: +49 (0) 60 21 . 35 42 -0

Erfahren Sie mehr über mich und das, was ich für Sie tun kann.
Mein ausführliches Beraterprofil finden Sie hier:

Beraterprofil

Erfahren Sie mehr über die WALTER FRIES Corporate Finance:

Broschüre anfordern Zurück zur Übersicht